Darf ich vorstellen: IKOU.rocks

Endlich ist es soweit: Der nächste Geniestreich ist offiziell und nennt sich IKOU. Wir sind mit dem Unternehmen schon sehr lange in Planung und befinden uns jetzt auf der Zielgeraden.

Offensichtliche Entwicklung

Schon bevor ich bei Folienknecht als Projektmanager beigetreten bin gab es mit meinem Geschäftspartner Chris Überlegungen für die Zukunft. Durch die rasante Entwicklung von Folienknecht (wir sind bereits 6 Festangestellte Mitarbeiter in Deutschland) innerhalb kürzester Zeit kam der nächste, logische Schritt auch rasch auf uns zu. Die Gründung einer GmbH die auf unsere Kompetenzen aufbaut und Folienknecht auf die nächste Ebene hebt.

Folienknecht bleibt übrigens als Marke von IKOU bestehen, bedient dann aber eher die einfacheren Präsentationsüberarbeitungen. Inklusive individuellen Team.

Erweiterte Kompetenzen & noch mehr Spaß

Wir positionieren uns als Präsentationsagentur welche natürlich Premium-Powerpoint Präsentationen abbilden kann, jedoch ebenso Kernkompetenzen in der 3D -Visualisierung hat. Messestände gehören ebenso zum Portfolio wie Animationsfilme und Produktentwicklungen.

Und nochmal: Wir sind bereits 6 Mitarbeiter bestehend aus Designern, Vertrieb & Projektmanager. Und wir werden die kommenden Monate weiter wachsen. Der Spaß in der Firma steigt dadurch steil nach oben und ich bin super stolz auf das was wir bis hierher geschafft haben. Als eingetragener Gründer von IKOU hat die Firma natürlich auch ein unglaublicher persönlicher Wert.

IKOU ist ab sofort unter ikou.rocks erreichbar und wird die kommenden Wochen sicher noch etwas mehr Inhalt bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.